Mundchirurgie

Zahnärztliche Chirurgie

  • Entfernung von nicht erhaltungswürdigen, stark zerstörten Zähnen oder Zahnresten
  • Entfernung von verlagerten und retinierten Zähnen (z.B. der Weisheitszähne)
  • Wurzelspitzenresektion bei entzündeten Zahnwurzeln zur Zahnerhaltung
  • Entfernung von Zysten im Bereich der Zahnwurzel
  • Freilegung von verlagerten Zähnen bei Zahndurchbruchstörungen inkl. Fixation von Brackets zur weiteren kieferorthopädischen Behandlung

 

Weichteilchirurgie

  • Entfernung von gut- und bösartigen Tumoren der Mundschleimhaut und Zunge
  • Schlotterkammentfernung und Mundvorhofplastik (Vestibulumplastik) im Ober- und Unterkiefer sowie Tuberplastik zur Verbesserung des Prothesenhaltes
  • Parodontalchirurgie als zahnerhaltende Maßnahme
  • Lippenbandplastik
  • Zungenbandplastik